Renault

Bundesbildungspreis 2011 - 3. Platz

Auszeichnung für exzellentes Ausbildungskonzept

Renault Autohaus van Aal erhält Bundesbildungspreis

Der Renault Vertragspartner van Aal in Goch zählt zu den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands. Das Autohaus van Aal erreichte beim Wettbewerb zum Bundesbildungspreis des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes Platz drei in der Kategorie "Kleine Betriebe" bis 15 Mitarbeiter. Die Preisverleihung fand während des Bundes-Berufsbildungs-Kongresses des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes in Bad Wildungen statt.

Der erstmals 2003 ausgerichtete Wettbewerb ermittelt und prämiert exzellente Ausbildungsbetriebe im Kfz.-Handwerk und -Handel. Bewertet werden dabei unter anderem das Ausbildungskonzept, die Zusammenarbeit mit den Berufsschulen und die Prüfungsvorbereitung.

Für den diesjährigen Wettbewerb hatten sich insgesamt über 400 Ausbildungsbetriebe angemeldet.

 

www.renault-presse.de